BIEWER® medical begleitet Mediziner in ganz Europa dabei, die Anwendung der Lachgassedierung- und analgesie in ihren Arbeitsalltag zu integrieren - von der Ausbildung bis zum Ausrüsten der Klinik oder Praxis mit modernsten Lachgassystemen.

 

Des Weiteren sind wir der spezialisierte Partner für Systeme und Konzepte für eine moderne Patientenüberwachung.

 

Im BIEWER® medical Shop können Sie unkompliziert und schnell aus einem umfassenden Produktportfolio wählen! Bei Rückfragen zu den Produkten stehen wir Ihnen gerne persönlich zur Verfügung - direkt, nah und seriös!


Aktuelle Angebote

Nasenmaske

NAsenmasken


Die Nasenmaske ist für Anwender und Patient das entscheidende Medium bei einer Lachgassedierung. Eine erfolgreiche Lachgassedierung stellt hohe Anforder-ungen an die Maske und das Patienten-schlauchsystem: perfekter Sitz und Passgenauigkeit, Dichtigkeit sowie eine optimale Absaugleistung

Lachgassystem

sedaflow®


Ultra-schmales Design, seitliche Abrundungen sowie Flügeltüren vereinen die Designansprüche der modernen Zahnarztpraxis mit der Funktionalität und den Sicherheitsanforderungen an einen Fahrwagen für Gasflaschen.
Jetzt Angebot anfordern -->
info@biewer-medical.com 
Monitoring Lachgas

Monitoring


Zur Überwachung der Vitalfunktionen Ihrer Patienten haben wir verschiedene Monitore im Angebot, z.B. ein Finger-Pulsoximeter mit kompakter Anzeige sowie Pulsoximeter mit digitalen Überwachungs-monitoren.

Da die individuellen Vorlieben je nach Praxis oder Klinik verschieden sind, überlassen wir die Entscheidung für eines der Systeme Ihnen und Ihrem Personal.


SUMMER SALE NASENMASKEN

Sichern Sie sich jetzt einmalige Sonderpreise auf unser gesamtes Nasenmasken-Sortiment! Ganz gleich ob sedaview, AXESS, PIP+ oder die autoklavierbaren Varianten; Auf alle Masken gewähren wir sommerliche Rabatte. Auch die Schlauchsysteme können Sie zu vergünstigten Preisen erwerben. 

Die Aktion läuft bis zum 31.07.2019. 

 

Bestellen können Sie wie immer bei uns auf allen Kanälen:  ganz bequem per Online-Shop, per Fax-Formular oder gerne auch persönlich und telefonisch unter 0261 9882 9060.